Öffnungszeiten / Ferien

Bildrechte: beim Autor

Öffnungszeiten für die Kindergartengruppen (Spatzen und Schwalben)

Montag bis Donnerstag 7.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Freitag 7.00 Uhr bis 15.00 Uhr 

 

Öffnungszeiten für die Krippengruppe (Meisen)

Montag bis Freitag 7.00 Uhr bis 14.30 Uhr

 

Im Interesse der Kinder bitten wir Sie, Ihr Kind bis spätestens 8.30 Uhr zu bringen.

Der Eingliederungsprozess soll dadurch erleichtert werden. 

So ist es Ihrem Kind möglich, in Ruhe anzukommen, zu frühstücken und zu spielen, bevor der Morgenkreis beginnt.

Desweiteren soll im Interesse des Kindes und der Gruppe der Kindergarten regelmäßig besucht werden.

 

Mittagsruhe:

In der Krippengruppe = Mittagsschlaf:

Alle Krippenkinder die bis 12.00 Uhr nicht abgeholt sind, werden bis 14.00 Uhr zum Mittagsschlaf gelegt.

 

In den Kindergartengruppen = Ruhezeit:

Nach dem Mittagessen um 12.45 Uhr gehen die Schlafkinder zur Mittagsruhe in die Turnhalle. 

Die mittleren Kinder (Hasen) gehen zur Mittagsruhe in die Schwalbengruppe. Kommen zur Ruhe, Lesen ein Buch, arbeiten an einem Projekt oder gehen spazieren.

Die Schlauen Füchse (Vorschüler) gehen zur Mittagszeit in die Spatzengruppe. Inhalt ist hier die Stärkung der schulischen Kompetenzen, der Basiskompetenzen, lernmethodischer und emotionaler Kompetenzen.

Alle Kinder die nicht bis 12.45 Uhr abgeholt sind nehmen in der entsprechenden Gruppe an der Ruhezeit teil. 

In der Spatzen- bzw. Schwalbengruppe können die Kinder ab 13.30 Uhr abgeholt werden. Schlafkinder sind bis 14.00 Uhr in der Turnhalle und können erst ab 14.00 Uhr abgeholt werden. 

 

Ferien / Schließzeiten

- Brückentag, Freitag nach Christi Himmelfahrt 14. Mai 2021 - Betriebsausflug

- Brückentag, Freitag nach Fronleichnam 04. Juni 2021

- Bedarfswoche Montag, 02. August 2021 bis Freitag, 06. August 2021 - Kinder müssen vorher angemeldet werden

- Sommerferien Montag, 09. August 2021 bis Freitag, 20. August 2021 (zwei Wochen)

- Bedarfswoche Montag, 23. August 2021 bis Freitag, 27. August 2021 - Kinder müssen vorher angemeldet werden

(Hier ist daraufhin zu weisen, dass jedes Kind nur 1 Bedarfswoche besuchen kann und somit drei zusammenhängende Wochen Sommerferien hat.)

 

Bildrechte: beim Autor