Einführung der beiden neuen Pfarrer

Am Sonntag, 12. September 2021, wurden unsere beiden neuen Pfarrer offiziell in ihr Amt eingeführt. Nach mehr als zweieinhalb Jahren Vakanz ist die Pfarrstelle Scheuerfeld-Weidach nun wieder besetzt. Pfarrer David Rothmund und Pfarrer Sascha Ebner wurden von Dekan Andreas Kleefeld in einem öffentlichen Gottesdienst, der aus Platzgründen in die große Coburger Morizkirche verlegt worden war, begrüßt und vorgestellt. Sascha Ebner, bis Ende August noch Vikar, wurde in diesem Gottesdienst außerdem durch Regionalbischöfin Dr. Dorothea Greiner zum Pfarrer ordiniert. 

Nach dem Gottesdienst wurden die beiden neuen Pfarrer in der Scheuerfelder Turnhalle im Rahmen eines feierlichen Empfangs durch Pfarrerin Anne Braunschweig-Gorny und unseren Kirchenvorstand nochmal auf Gemeindegebiet willkommen geheißen. Auch Vertreter der römisch-katholischen Kirche und der evangelisch-freikirchlichen Gemeinde sowie mehrere Kommunalpolitiker waren anwesend, um die zwei jungen Pfarrer an Ort und Stelle zu begrüßen. 

Die Gemeinde freut sich nun auf gute Zusammenarbeit und frische Impulse!